Belisama 1 dress by Göttin des Glücks

eco-fashion, sustainable living, ethical style - Part 6

Fesch und fair in den Frühling: Gut aussehen mit gutem Gewissen - die neue ökofaire Mode. Im Bild: Farbenfroh in den Frühling mit dem Kleid aus dem Hause Göttin des Glücks (139 Euro), die dazu passende Jacke kostet 129 Euro. Mehr dazu hier: http://www.nachrichten.at/nachrichten/society/Fesch-und-fair-in-den-Fruehling;art411,1737761 (Bild: Weihbold)

Fesch und fair in den Frühling

Göttin des Glücks (Goddess of Luck) Pink Pant Aphrodite - MiaDeRoca

Ecological underwear in pink, organic cotton with the imprint Luck the new collection of Goddess of Happiness and Luck from Vienna, Austria, great to wear and sustainable freen fasion, for sale on-line at MiaDeRoca Internet shop

Ethical Fashion Show Berlin - Göttin des Glücks #GDG #Ethical_Fashion_Show_Berlin #fashion_week #gruen #Bio #Portal #SUCH_DICH_GRUEN

Ethical Fashion Show Berlin - Göttin des Glücks #GDG #Ethical_Fashion_Show_Berlin #fashion_week #gruen #Bio #Portal #SUCH_DICH_GRUEN

jacket made by "göttin des glücks"

jacket made by "göttin des glücks"

Maira 4

Maira 4

Charis 3

Charis 3

Für alle Fälle faire Mode - ein OÖN-Fotoshooting. Chic für den Abend sind Barbara Steininger und Sabrina Gaßner. Das kleine Schwarze ist vom Label »Göttin des Glücks« und kostet 149 Euro. Der bordeauxrote Rock (120 Euro) und die transparente Bluse (98 Euro) gibt es bei Xiling in Linz. Mehr dazu hier: http://www.nachrichten.at/nachrichten/society/Fuer-alle-Faelle-faire-Mode;art411,1329611 (Bild: Volker Weihbold)

Für alle Fälle faire Mode - ein OÖN-Fotoshooting. Chic für den Abend sind Barbara Steininger und Sabrina Gaßner. Das kleine Schwarze ist vom Label »Göttin des Glücks« und kostet 149 Euro. Der bordeauxrote Rock (120 Euro) und die transparente Bluse (98 Euro) gibt es bei Xiling in Linz. Mehr dazu hier: http://www.nachrichten.at/nachrichten/society/Fuer-alle-Faelle-faire-Mode;art411,1329611 (Bild: Volker Weihbold)

Fesch und fair in den Frühling | Nachrichten.at

Fesch und fair in den Frühling

Fesch und fair in den Frühling | Nachrichten.at

Fesch und fair in den Frühling

Cuichi 2

Cuichi 2

Fesch und fair in den Frühling | Nachrichten.at

Fesch und fair in den Frühling

Cuichi 2

Cuichi 2

Göttin des Glücks: "Frauen, die unsere Mode tragen, sollen sich wie Göttinnen fühlen", sagt Sabine Zeller. Sie leitet den Shop (Herrenstraße 2) der beiden Designer Igor Sapic und Lisa Muhr. Ihr Markenzeichen: bunte Farben, fließende Stoffe, Prints mit Wohlfühlbotschaften. Und: Bio-Baumwolle aus fairer Herstellung. Mehr zur Herrenstraße: http://www.nachrichten.at/oberoesterreich/linz/Der-Wandel-der-einstigen-Saugasse-zur-bunten-Vielfalt;art66,1513331 (Bild: Weihbold)

Göttin des Glücks: "Frauen, die unsere Mode tragen, sollen sich wie Göttinnen fühlen", sagt Sabine Zeller. Sie leitet den Shop (Herrenstraße 2) der beiden Designer Igor Sapic und Lisa Muhr. Ihr Markenzeichen: bunte Farben, fließende Stoffe, Prints mit Wohlfühlbotschaften. Und: Bio-Baumwolle aus fairer Herstellung. Mehr zur Herrenstraße: http://www.nachrichten.at/oberoesterreich/linz/Der-Wandel-der-einstigen-Saugasse-zur-bunten-Vielfalt;art66,1513331 (Bild: Weihbold)

Pinterest
Search