Pinterest
#Petition für eine #garantierte #Lehrpraxis für junge #Mediziner und #Medizinerinnen.  Helfen Sie sich selbst mit dieser Unterschrift!  Es gibt im Moment für #Ärztinnen und #Ärzte im Turnus keine gesicherte Möglichkeit das „Handwerk“ des #Allgemeinmediziners in einer Praxis zu erleben bzw. erlernen. Unvorstellbar auch in weniger #verantwortungsvollen Berufen!

für eine für junge und Helfen Sie sich selbst mit dieser Unterschrift! Es gibt im Moment für und im Turnus keine gesicherte Möglichkeit das „Handwerk“ des in einer Praxis zu erleben bzw. erlernen. Unvorstellbar auch in weniger Berufen!

Sogar heute kennt noch nicht jeder die schrecklichen Auswirkungen, die unser Lebensstil auf die Natur hat. Diese Bilder sagen mehr als tausend Worte. 1. Der Blick auf die überentwickelte Metropole von Mexico-Stadt (mit mehr als 20 Millionen Einwohner). 2. Ein Elefant der von Wilderern getötet...

Sogar heute kennt noch nicht jeder die schrecklichen Auswirkungen, die unser Lebensstil auf die Natur hat. Diese Bilder sagen mehr als tausend Worte. 1. Der Blick auf die überentwickelte Metropole von Mexico-Stadt (mit mehr als 20 Millionen Einwohner). 2. Ein Elefant der von Wilderern getötet...

Sogar heute kennt noch nicht jeder die schrecklichen Auswirkungen, die unser Lebensstil auf die Natur hat. Diese Bilder sagen mehr als tausend Worte. 1. Der Blick auf die überentwickelte Metropole von Mexico-Stadt (mit mehr als 20 Millionen Einwohner). 2. Ein Elefant der von Wilderern getötet...

Sogar heute kennt noch nicht jeder die schrecklichen Auswirkungen, die unser Lebensstil auf die Natur hat. Diese Bilder sagen mehr als tausend Worte. 1. Der Blick auf die überentwickelte Metropole von Mexico-Stadt (mit mehr als 20 Millionen Einwohner). 2. Ein Elefant der von Wilderern getötet...

Gutscheine mit Schwerpunkt Österreich

Bilder von "System Change, not Climate Change" am bei Crossroads 2016 im Forum Stadtpark Graz. Neugegründete Plattform steiermark.gemeinsam.jetzt

Das ist keine Frage der parteipolitischen Einstellung – Misstrauen gegen unsere „Freunde“ auf der anderen Seite des Atlantiks ist sicher angebracht.  #parteipolitische #Einstellung,#Misstrauen,#Freunde,#Atlantik,geplantes #Freihandelsabkommen zwischen #EU und #USA,#Transatlantische #Han¬dels- und #Investitionspartnerschaft,#TTIP,#hinter #verschlossenen #Türen #verhandelt,#Triebkräfte hinter dem #Abkommen,#große #Konzerne,#Transparenz

Verhandlungsdokumente offenlegen! Jetzt Protestmail an die Regierung schicken!

Die, die wir mit unseren Steuergeldern bezahlen, betrachten uns teilweise als Bittsteller oder gar als Ihre Untergebenen und umverteilt wird so heftig von unten nach oben, dass es demnächst irgendwo krachen MUSS! Dieser Beitrag ist weder „sine ira et studio“ geschrieben und auch nicht (ganz;)) objektiv, er ist aber harmlos im Vergleich zu meinem Frust. #Welt,#verkehrt,#Steuergelder,#bezahlen,#Bittsteller,#Untergebene,#umverteilung,#Frust.,#a1,#rtr-gmbh,#internet

Fast schon klassisches Beispiel dafür, wie Wähler und Wählerinnen bzw. Bürger und Bürgerinnen behandelt werden

Eröffnung Designmonat 2015 am 30. April 2015 in der Designhalle Graz „Making Ideas visible“ – „ Design macht Ideen sichtbar“, unter diesem Motto steht der Designmonat 2015, der am 30.4. in der Designhalle am Lazarettgürtel in Graz eröffnet wurde und bis 31.Mai Design in seiner ganzen Vielfalt zeigt.   #DesignmonatGraz2015 #DesignhalleLazarettgürtelGraz

Am letzten Tag des BarCamp Graz 2015 wieder spannende Themen. "Lass dich von der Muse küssen: kreativ Schreiben" "Lobbying: How to, Best practices -> Austausch"

Sind wir Österreicher wirklich blöder als andere Europäer „AGB haben auch Informationen über die vertraglich zugesicherte Dienstequalität zu enthalten“ : „Diese AGB sind der Regulierungsbehörde vor Aufnahme des Dienstes anzuzeigen.“  #Österreicher #blöder,#Europäer,#Behörden,#obrigkeitshörig,#AGB,#Informationen,#vertraglich #zugesicherte #Dienstequalität,#Bundesministerin,#extrem #langsames #Internet,#Regulierungsbehörde,#Rundfunk und #Telekom #Regulierungs-GmbH (#RTR-GmbH),#Ministerium

42 Mbit/s waren zugesagt, lt. durchschnittlich 12 Mbit/s geliefert, ein Internet Speed Test meinte weniger!

Andreas Unterberger: Die Arbeitslosigkeit hat den höchsten Stand seit 60 Jahren erreicht. Nationale Aufregung? Keine Spur. Die Regierung tut, was sie seit 2008 tut: absolut nichts. Am unglaublichsten sind die Grünen: Sie fordern am gleichen Tag, da das bekannt wird, eine neue Erbschaftssteuer! #Andreas #Unterberger,#Ärgern,#Nachdenken,#Arbeitslosigkeit,#Nationale #Aufregung,#Nationalbank,#Krise #beendet,#Regierung,#die #Grünen #Österreich,#fordern,#Erbschaftssteuer

Die Arbeitslosigkeit hat den höchsten Stand seit 60 Jahren erreicht. Nationale Aufregung? Keine Spur.

Gudrun Kugler: Richtig, niemand hat uns gezwungen, vier Kinder in die Welt zu setzen. Allerdings sind sie auch keineswegs ein reines Privatvergnügen. Die Früchte unserer Familienarbeit werden von der Allgemeinheit genutzt, die Aufwendungen bleiben aber auf den Familien lasten. #Familienbeihilfe, #Kinderbetreuungsgeld, #Kinderbeihilfe, #Familie, #Inflation, #Kinder, #Kindergeld, #Eltern, #Inflation, #Politik, #Kinderbetreuung, #Inflationsrate, #Gerechtigkeit, #Lobby, #Valorisierung

Familien haben Sympathie der meisten Österreicher, aber keine politische Lobby.

Holzspalter Gußeisen | Kamin- und Ofenzubehör

Moinsen, ich habe bei der Firma Manufactum folgenden Spalter gesehen... Ideal füer Anmachholz und Grillholzspaltereien Die "normalen" Scheite...

Der Kampf um globale soziale Rechte    ::  Mit diesem Buch findet der Protest ein theoretisches Fundament. Fischer-Lescano und Möller schreiben an gegen die wachsende soziale Ungleichheit und irreparable ökologische Schäden. Angesichts von Hunger, Flüchtlingsströmen, Klimakatastrophen und der Verelendung weiter Teile der Weltbevölkerung sind Antworten jenseits des Nationalstaats dringend erforderlich. Die Autoren zeigen eine Vielzahl konkreter Anknüpfungspunkte im Recht der Weltgesells...

Der Kampf um globale soziale Rechte :: Mit diesem Buch findet der Protest ein theoretisches Fundament. Fischer-Lescano und Möller schreiben an gegen die wachsende soziale Ungleichheit und irreparable ökologische Schäden. Angesichts von Hunger, Flüchtlingsströmen, Klimakatastrophen und der Verelendung weiter Teile der Weltbevölkerung sind Antworten jenseits des Nationalstaats dringend erforderlich. Die Autoren zeigen eine Vielzahl konkreter Anknüpfungspunkte im Recht der Weltgesells...