When autocomplete results are available use up and down arrows to review and enter to select. Touch device users, explore by touch or with swipe gestures.

In den Medien

Collection by NES Networked and Embedded Systems

63 
Pins

Medienspiegel des Instituts für Vernetzte und Eingebettete Systeme an der Universität Klagenfurt (nes.aau.at)

NES Networked and Embedded Systems
  Madrid, This Is Us, Casablanca Morocco, Cellular Network, Graz, Alps, Psychics

Alpen-Adria-UniversitätVorhandene Mobilfunknetze für Drohnen nutzen

Drohnen haben hohe Ansprüche an ein mobiles Netz: Es muss gewährleistet sein, dass sie sowohl untereinander als auch mit einer Basisstation am Boden kommunizieren können.

  Madrid, This Is Us, Casablanca Morocco, Cellular Network, Graz, Alps, Psychics

Alpen-Adria-UniversitätVorhandene Mobilfunknetze für Drohnen nutzen

Drohnen haben hohe Ansprüche an ein mobiles Netz: Es muss gewährleistet sein, dass sie sowohl untereinander als auch mit einer Basisstation am Boden kommunizieren können.

Roboter schieben in einer Lagerhalle Kisten intelligent von A nach B – und kommen dabei einander nicht in die Quere. Was wie ein sehr einfaches Beispiel klingt, wird erst durch neue Werkzeuge möglich, die im EU-Horizon2020-Projekt CPSwarm entwickelt wurden. Das Projekt ist derzeit in der Abschlussphase und der „Werkzeugkasten“ steht für alle Entwickler*innen online frei zur Verfügung. Home Decor, Warehouses, Tool Box, Simple Machines, Crates, Robot, Tools, Psychics, Decoration Home

Neue Werkzeuge für Schwärme von Maschinen

Roboter schieben in einer Lagerhalle Kisten intelligent von A nach B – und kommen dabei einander nicht in die Quere. Was wie ein sehr einfaches Beispiel klingt, wird erst durch neue Werkzeuge möglich, die im EU-Horizon2020-Projekt CPSwarm entwickelt wurden. Das Projekt ist derzeit in der Abschlussphase und der „Werkzeugkasten“ steht für alle Entwickler*innen online frei zur Verfügung.

Roboter schieben in einer Lagerhalle Kisten intelligent von A nach B – und kommen dabei einander nicht in die Quere. Was wie ein sehr einfaches Beispiel klingt, wird erst durch neue Werkzeuge möglich, die im EU-Horizon2020-Projekt CPSwarm entwickelt wurden. Das Projekt ist derzeit in der Abschlussphase und der „Werkzeugkasten“ steht für alle Entwickler*innen online frei zur Verfügung. Home Decor, Warehouses, Tool Box, Simple Machines, Crates, Robot, Tools, Psychics, Decoration Home

Neue Werkzeuge für Schwärme von Maschinen

Roboter schieben in einer Lagerhalle Kisten intelligent von A nach B – und kommen dabei einander nicht in die Quere. Was wie ein sehr einfaches Beispiel klingt, wird erst durch neue Werkzeuge möglich, die im EU-Horizon2020-Projekt CPSwarm entwickelt wurden. Das Projekt ist derzeit in der Abschlussphase und der „Werkzeugkasten“ steht für alle Entwickler*innen online frei zur Verfügung.

Renowned Drone Photographer Elia Locardi Partners With DJI To Host Aerial Photography Workshop World Tour Gopro, Dji Drone, Photography Workshops, Aerial Photography, Photography Services, Fotografia Drone, Drone Racer, Drone Parrot, Build Your Own Drone

Wie Mobilfunknetze für Drohnen gerüstet sein müssen

Schon in naher Zukunft könnten Drohnen standardmäßig Güter und Menschen transportieren, Katastrophengebiete überwachen und das Leben in abgelegenen Regionen erleichtern. Forscher haben ermittelt, wie

Demand response (DR) for smart grids intends to balance the required power demand with the available supply resources. This is especially important with an increased amount of renewable energy sources since for most of them the energy yield cannot be shifted in time Klagenfurt, Renewable Sources Of Energy, Energy Bill, Electric Power, Case Study, Schedule, Grid, Encouragement, Motivation

Supporting the Grid with Dynamic Residential Load Scheduling

Demand response (DR) for smart grids intends to balance the required power demand with the available supply resources. This is especially important with an increased amount of renewable energy sources since for most of them the energy yield cannot be shifted in time

Drohnen und Roboter arbeiten bereits nach diesem Ideal. Auch Fertigungsanlagen könnten künftig wie die Naturvorbilder organisiert werden Computer, Research Institute, Simple Machines, Role Models, Robot, Psychics

Computerchip-Produktion nach dem Vorbild Tierschwarm

Drohnen und Roboter arbeiten bereits nach diesem Ideal. Auch Fertigungsanlagen könnten künftig wie die Naturvorbilder organisiert werden

Ein Team unter Kärntner Führung erforscht Schwarmintelligenz von Maschinen. Ergebnis des Projektes "CPSwarm" ist ein Werkzeugkasten aus Algorithmen, der Entwicklern zur Verfügung gestellt wird. Der Projektleiter: Wilfried Elmenreich von der Uni Klagenfurt. Klagenfurt, Uni, Table Decorations, Furniture, Home Decor, Swarm Intelligence, Tool Box, Exploring, Graz

Warum Maschinen in Schwärmen besser arbeiten

Ein Team unter Kärntner Führung erforscht Schwarmintelligenz von Maschinen. Ergebnis des Projektes "CPSwarm" ist ein Werkzeugkasten aus Algorithmen, der Entwicklern zur Verfügung gestellt wird. Der Projektleiter: Wilfried Elmenreich von der Uni Klagenfurt.

5G mobile networks will eventually blanket urban and suburban areas in a cloud of high-speed, low latency internet access. Scientists and engineers envision this enabling ubiquitous smart sensors and automated devices. But experiments in Austria show that 5G drones might need a rethink if they’re going to work properly. Enabling, Going To Work, Clouds, Urban, Psychics, Cloud

Early research shows 5G drones still need some work

5G mobile networks will eventually blanket urban and suburban areas in a cloud of high-speed, low latency internet access. Scientists and engineers envision this enabling ubiquitous smart sensors and automated devices. But experiments in Austria show that 5G drones might need a rethink if they’re going to work properly.

Mit einer Grundfläche von bis zu 150 Quadratmetern und einer Höhe von zehn Metern steht den Drohnenforschern nun eine moderne Forschungsinfrastruktur an der Universität Klagenfurt zur Verfügung. Klagenfurt, Europe, Psychics

150 Quadratmeter: Größte Drohnenflughalle Europas in Klagenfurt eröffnet

Mit einer Grundfläche von bis zu 150 Quadratmetern und einer Höhe von zehn Metern steht den Drohnenforschern nun eine moderne Forschungsinfrastruktur an der Universität Klagenfurt zur Verfügung.

Geforscht wird an Navigation ohne GPS und Steuerung koordinierter Drohnen-Schwärme. Klagenfurt, Stairs, Technology Innovations, Psychics, Stairway, Staircases, Ladders

Universität Klagenfurt hat nun eine Drohnen-Flughalle

Geforscht wird an Navigation ohne GPS und Steuerung koordinierter Drohnen-Schwärme.

Sie ist zehn Meter hoch und 100 Quadratmeter groß: Europas größte Drohnenhalle. Von den Ausmaßen überzeugten sich die Teilnehmenden mit Spartenobmann Martin Zandonella am 11. November 2019 bei einer "Fit for Future"-Ausgabe. Klagenfurt, Halle, Professor, November, Fit, Europe, New Technology, Exploring, Psychics

Europas größte Halle für Drohnen steht in Klagenfurt

Sie ist zehn Meter hoch und 100 Quadratmeter groß: Europas größte Drohnenhalle. Von den Ausmaßen überzeugten sich die Teilnehmenden mit Spartenobmann Martin Zandonella am 11. November 2019 bei einer "Fit for Future"-Ausgabe.

Kamerabasierte Navigation ohne GPS als ein Ziel – 1.300 Kubikmeter-Halle dafür mit hochpräzisen Kameras ausgestattet Klagenfurt, Halle, Technology Innovations, Research, Goal, Psychics, Hall

Universität Klagenfurt bietet Drohnenforschung eigene Flughalle

Kamerabasierte Navigation ohne GPS als ein Ziel – 1.300 Kubikmeter-Halle dafür mit hochpräzisen Kameras ausgestattet

  Klagenfurt, Technology Innovations, Research, Psychics

Universität Klagenfurt bietet Drohnenforschung eigene Flughalle

Klagenfurt (APA) - Die Alpen-Adria-Universität Klagenfurt hat eine Drohnenflughalle bekommen. In...

  Mars Mission, Technology Innovations, New Technology, Psychics

Europas größte Drohnenhalle eröffnet

Den Drohnenforschern der Universität Klagenfurt steht ab sofort Europas größte Drohnenhalle zur Verfügung. Sie hat rund 150 Quadratmeter und ist zehn Meter hoch. Die Drohnenforscher entwickelten bereits für die Marsmission 2020 eine Drohne, die sich mit Kamera und Algorithmus orientiert.