"Sammas?" - Österreichisch für die dringende Absicht, zum nächsten Tagesordnungspunkt übergehen zu wollen. Wird üblicherweise mit "Jo glei!" beantwortet.

"Sammas?" - Österreichisch für die dringende Absicht, zum nächsten Tagesordnungspunkt übergehen zu wollen. Wird üblicherweise mit "Jo glei!" beantwortet.

"Jo glei!" - Österreichisch für: Ich verstehe die Dringleichkeit deines Anliegens, werde es aber so lange aufschieben, bis es sich von selbst erledigt

"Jo glei!" - Österreichisch für: Ich verstehe die Dringleichkeit deines Anliegens, werde es aber so lange aufschieben, bis es sich von selbst erledigt

"I schau nur!" - Österreichisch für: Meine Kaufentscheidung soll nicht von deiner Inkompetenz abhängen.

"I schau nur!" - Österreichisch für: Meine Kaufentscheidung soll nicht von deiner Inkompetenz abhängen.

"Jo eh" - Österreichisch für: Ich erkenne die Sinnhaftigkeit deines Vorschlags, werde ihn aber trotzdem nicht befolgen.

"Jo eh" - Österreichisch für: Ich erkenne die Sinnhaftigkeit deines Vorschlags, werde ihn aber trotzdem nicht befolgen.

"Jojo!" - Österreichisch für: Vielleicht "Najo!" - Österreichisch für: Nicht sicher "Nona!" - Österreichisch für: Sicherlich "Nana!" - Österreichisch für: Sicher nicht

"Jojo!" - Österreichisch für: Vielleicht "Najo!" - Österreichisch für: Nicht sicher "Nona!" - Österreichisch für: Sicherlich "Nana!" - Österreichisch für: Sicher nicht

"G'hupft wie g'hatscht!" - Österreichisch für: Auf dem Weg zum Erfolg sind beide Maßnahmen gleichermaßen suboptimal.

"G'hupft wie g'hatscht!" - Österreichisch für: Auf dem Weg zum Erfolg sind beide Maßnahmen gleichermaßen suboptimal.

"A geh!" - Österreichisch für: Du hast ein ganz wunderbares Talent, Geschichten zu erfinden.

"A geh!" - Österreichisch für: Du hast ein ganz wunderbares Talent, Geschichten zu erfinden.

"Passt scho" - Österreichisch für: Ich würde mich wirklich gerne ausführlich darüber unterhalten. Aber nicht mit dir.

"Passt scho" - Österreichisch für: Ich würde mich wirklich gerne ausführlich darüber unterhalten. Aber nicht mit dir.


Weitere Ideen
"Eh nett!" - Österreichisch für: Für ein anspruchsloses Publikum hat es durchaus seine Daseinsberechtigung

"Eh nett!" - Österreichisch für: Für ein anspruchsloses Publikum hat es durchaus seine Daseinsberechtigung

"A geh!" - Österreichisch für: Du hast ein ganz wunderbares Talent, Geschichten zu erfinden.

"A geh!" - Österreichisch für: Du hast ein ganz wunderbares Talent, Geschichten zu erfinden.

:)

"Jo glei!" - Österreichisch für: Ich verstehe die Dringleichkeit deines Anliegens, werde es aber so lange aufschieben, bis es sich von selbst erledigt

"Schauma mal!" - Österreichisch für: Du wirst mit der Zeit schon merken, was ich wirklich davon halte.

"Schauma mal!" - Österreichisch für: Du wirst mit der Zeit schon merken, was ich wirklich davon halte.

"Jo eh" - Österreichisch für: Ich erkenne die Sinnhaftigkeit deines Vorschlags, werde ihn aber trotzdem nicht befolgen.

"Jo eh" - Österreichisch für: Ich erkenne die Sinnhaftigkeit deines Vorschlags, werde ihn aber trotzdem nicht befolgen.

"na geh!" - Österreichisch für: Dein Verstand müsste mal geschliffen werden.

"Des geht si' locker aus!" - Österreichisch für: Sollte dieses Vorhaben trotz optimaler Rahmenbedingungen scheitern, tritt mich sicher keine Schuld daran.

"Des geht si' locker aus!" - Österreichisch für: Sollte dieses Vorhaben trotz optimaler Rahmenbedingungen scheitern, tritt mich sicher keine Schuld daran.

Pinterest
Suchen