When autocomplete results are available use up and down arrows to review and enter to select. Touch device users, explore by touch or with swipe gestures.

F.Graetz = Friedrich Graetz = Friedrich Grätz, Puck Magazine, Glühlichter

Collection by Hofer

363 
Pins
 • 
11 
Followers

F.Graetz was an illustrator and caricaturist. He was born on 03.April.1842 in Frankfurt am Main. F.Graetz died at the age of 70 on November 28, 1912 and was probably buried on December 15, 1912 in Vienna - Simmering. F.Graetz study art in Frankfurt under Prof Steinle, Eduard Jakob. 1882 F.Graetz was in the USA and drew the magazine Puck for Josef Keppler. (Josef Keppler was in Austria, singing comedian at the Josefstädter Theater before Keppler founded the magazine Puck in the USA)

Hofer
BUCH= M. Gebhardt: ein Hauch von Maienblüte)  Glühlichterverlag gezeichnet von F.Graetz Art Studies, Magazine, Illustration, Painting, Book, To Draw, Painting Art, Magazines, Paintings

1. Mai

BUCH= M. Gebhardt: ein Hauch von Maienblüte) Glühlichterverlag gezeichnet von F.Graetz

F.Greatz (Puck Magazine, Glühlichter, Kikeriki, Der Floh......) Art Studies, Comedians, Magazine, Newspaper, Magazines, Warehouse

ANNO, Österreichische Illustrierte Zeitung, 1912-12-22, Seite 9

F.Greatz (Puck Magazine, Glühlichter, Kikeriki, Der Floh......)

Lebenslauf von F.Graetz , abgedruckt an seinem 70 Jährigen Geburtstag. Lebenslauf mit Puck Magazine in den USA. Erklärung zu Keppler Besitzer des Puck Magazine. Art Studies, Usa, Resume, Birthday, U.s. States

ANNO, Neues Wiener Tagblatt (Tages-Ausgabe), 1912-04-04, Seite 11

Lebenslauf von F.Graetz , abgedruckt an seinem 70 Jährigen Geburtstag. Lebenslauf mit Puck Magazine in den USA. Erklärung zu Keppler Besitzer des Puck Magazine.

Sterbeanzeige für  FRITZ GRAETZ, Died in VIENNA not in Frankfurt Art Studies, Frankfurt, Vienna, Comedians, Magazine, Magazines, Warehouse, Newspaper

ANNO, Prager Tagblatt, 1912-11-30, Seite 6

Sterbeanzeige für FRITZ GRAETZ, Died in VIENNA not in Frankfurt

Das wöchentliche Magazin wurde von DEM ÖSTERREICHER Joseph Ferdinand Keppler in St. Louis gegründet. Das Magazin erschien seit März 1871 in einer englischsprachigen und einer deutschsprachigen Edition. Fünf Jahre später zog die Redaktion des deutschsprachigen Puck nach New York City, wo das erste Magazin am 27. September 1876 veröffentlicht wurde. Die Redaktion der englischsprachigen Ausgabe folgte am 14. März 1877. New York City, Fly Paper, Ferdinand, Art Studies, Vienna, St Louis, September, Magazine, Illustration

Das wöchentliche Magazin wurde von DEM ÖSTERREICHER Joseph Ferdinand Keppler in St. Louis gegründet. Das Magazin erschien seit März 1871 in einer englischsprachigen und einer deutschsprachigen Edition. Fünf Jahre später zog die Redaktion des deutschsprachigen Puck nach New York City, wo das erste Magazin am 27. September 1876 veröffentlicht wurde. Die Redaktion der englischsprachigen Ausgabe folgte am 14. März 1877.

Rough Medicine at the Western Australian Maritime Museum Maritime Museum, Museum Exhibition, Art Studies, Medicine, Exhibitions, Illustration, Painting, Magazine, Perth

Puck. v.13 1883.

Puck_Magazin in ENGLISCHER Sprache - Ausgabe July.18.1883

Rough Medicine at the Western Australian Maritime Museum Maritime Museum, Museum Exhibition, Art Studies, Medicine, Exhibitions, Illustration, Painting, Magazine, Perth

Puck : illustrirtes humoristisches Wochenblatt. v.7 1882.

Puck_Magazin in DEUTSCHER Sprache - Ausgabe July.18.1883

F.Graetz Januar 1897 in der Zeitschrift  Der wahre Jacbob (Stuttgart) im selben Monat auch Bilder von F.Graetz in der Zeitschrift Glühlichter (Wien) Satire, Monat, Art Studies, Humor, Comedians, Vintage World Maps, Magazine, Illustration, Heidelberg

Der wahre Jakob: illustrierte Zeitschrift für Satire, Humor und Unterhaltung (14.1897)

: Der wahre Jakob: illustrierte Zeitschrift für Satire, Humor und Unterhaltung; Universitätsbibliothek Heidelberg (ub@ub.uni-heidelberg.de)

Erstes mal Oktober_1872 mit Signatur F.Grätz  in der Zeitschrift Kikeriki. Grätz wurde verkauft durch die Kunsthandel Firma: Angerer sc & M.Bichler sc  Es gibt ältere Bilder in Kikerikie aber ohne Grätz Signatur Art Studies, Alter, Comedians, War, Magazine, Illustration, First Time, Old Pictures, Magazines

ANNO, Kikeriki, 1872-10-27, Seite 1

Erstes mal Oktober_1872 mit Signatur F.Grätz in der Zeitschrift Kikeriki. Grätz wurde verkauft durch die Kunsthandel Firma: Angerer sc & M.Bichler sc Es gibt ältere Bilder in Kikerikie aber ohne Grätz Signatur