Best of Stockholm Design Week 2020

Collection by Formfaktor. Medium für Design und Innovation

15 
Pins
 • 
63 
Followers
formfaktor. Medium für Design und Innovation
Ein Höhepunkt der SDW ist die alljährliche Schau des Designpreises Ung Svensk Form (junges schwedisches Design), die noch bis 22 März im ArkDes läuft. Pink Chicken ist ein spekulatives Design von Leo Fidjeland & Linnea Våglund, das die Zukunft ganz und gar nicht Rosa sieht. © Svensk Form Stockholm, Rooster, Leo, Pink, Swedish Design, Future, Lion, Pink Hair, Roses

Best of Stockholm Design Week

Ein Höhepunkt der SDW ist die alljährliche Schau des Designpreises Ung Svensk Form (junges schwedisches Design), die noch bis 22 März im ArkDes läuft. Pink Chicken ist ein spekulatives Design von Leo Fidjeland & Linnea Våglund, das die Zukunft ganz und gar nicht Rosa sieht. © Svensk Form

iittala presents imperfections by ronan & erwan bouroullec during stockholm design week an exhibition showcasing new glass and ceramic vases. Stockholm Design, Ronan & Erwan Bouroullec, Glass Flowers, New Art, Glass Vase, Branding Design, Im Not Perfect, Art Pieces, It Cast

Best of Stockholm Design Week

Der finnische Glasspezialist Iittala präsentierte während der Stockholm Design Week die Ausstellung „Imperfections“ von Ronan & Erwan Bouroullec. Darin ging es um die Beziehung zwischen Perfektion und Unvollkommenheit in der Natur und im Design. © studiobouroullec

Stockholm Design Week is one of the world's leading events for Scandinavian design. I really hope to visit one day, as I always feel so i. Note Design Studio, Space Copenhagen, Showcase Design, Mid Century Design, Scandinavian Design, Surface Design, Stockholm, Home Accessories, Design Inspiration

Best of Stockholm Design Week

Unter dem Titel „The Archive“ organisierte roam eine Ausstellung im beeindruckenden Gebäude des „Old National Archive“ in Riddarfjärden, einem der ältesten Archiv-Bauten Europas. Die Zusammenstellung von vier Designmarken aus Japan und Dänemark führte vor Augen, wie ähnlich sich skandinavische und japanische Ästhetik sowie Wertvorstellungen sind. Foto: Andy Liffner

Der dänische Möbelhersteller RBM by Flokk unterstützte ein Projekt mit Studierenden der Schweizer Kunst- und Design-Universität ECAL. Ein Semester lang haben sich die jungen Kreativen über die Zukunft des Sitzens in Schulen Gedanken gemacht und dazu neuartige Sitzmöbel entwickelt. Nun wurden die Ergebnisse mit der Ausstellung „Education Reimagined: The Future of School Seating“ im Rahmen der Stockholm Design Week präsentiert. Stockholm Design, Floor Chair, Flooring, Furniture, Home Decor, Thoughts, Projects, Creative, Schools

Best of Stockholm Design Week

Der dänische Möbelhersteller RBM by Flokk unterstützte ein Projekt mit Studierenden der Schweizer Kunst- und Design-Universität ECAL. Ein Semester lang haben sich die jungen Kreativen über die Zukunft des Sitzens in Schulen Gedanken gemacht und dazu neuartige Sitzmöbel entwickelt. Nun wurden die Ergebnisse mit der Ausstellung „Education Reimagined: The Future of School Seating“ im Rahmen der Stockholm Design Week präsentiert.

Maki chair - The ‘Maki’ chair has been designed by Jin Kuramoto for OFFECCT as a sushi-inspired seating solution that can be used on its own or in m. Contract Furniture, Furniture Companies, Jin, Baie De San Francisco, Stockholm Design, Maki Roll, How To Make Drawing, Yanko Design, Soft Seating

Best of Stockholm Design Week

Das wichtigste Möbeldesignevent des europäischen Nordens, die Stockholm Design Week, führte den Besuchern*innen auch 2020 eine geballte Ladung skandinavischen Designs vors staunende Auge. „Maki“ Easy Chair von Jin Kuramoto für Offecct. Die ästhetische Qualität von „Maki“ offenbart sich in der Gruppenaufstellung. © OFFECCT AB

Die Serie NORMA der Designer Färg & Blanche erhält Zuwachs und präsentierte sich auf der Stockholm Furniture Fair mit einem Konferenzsessel internationalen Charakters. © Johanson Stockholm, Designer, Furniture, Chair, Home Decor, Decoration Home, Room Decor, Home Furnishings, Stool

Best of Stockholm Design Week

Die Serie NORMA der Designer Färg & Blanche erhält Zuwachs und präsentierte sich auf der Stockholm Furniture Fair mit einem Konferenzsessel internationalen Charakters. © Johanson

Das neue „Fanma 2020“-Sofa im Design von TAF für Svenskt Tenn – bezogen mit dem farbenfrohen Brazil-Stoff. © Svenskt Tenn Stockholm, Good News, Accent Chairs, Sofa, Design, Furniture, Home Decor, Upholstered Chairs, Settee

Best of Stockholm Design Week

Das neue „Fanma 2020“-Sofa im Design von TAF für Svenskt Tenn – bezogen mit dem farbenfrohen Brazil-Stoff. © Svenskt Tenn

Rope Chair is a minimalist chair designed by Paris-based duo Ronan & Erwan Bouroullec for Artek Art Furniture, Furniture Design, Boconcept, Bauhaus, Marine Rope, Interior Minimalista, Swedish Brands, Art And Technology, Wall Hooks

Best of Stockholm Design Week

Technologie und Kunst hat sich Artek auf seine Fahnen geheftet. Das französische Brüderpaar Bouroullec ist dafür der geeignete Partner – wie sich am Rope Chair zeigt. © Artek

Shop SUITE NY for the Allround chair by Ake Axelsson for Gärsnäs, and more modern stackable chairs, contemporary stacking chairs, and European design Stackable Chairs, Contemporary, Dining, Concerts, Stockholm, Inspiration, Furniture, Handle, Home Decor

Best of Stockholm Design Week

Die „Allround“-Stühle von Åke Axelsson sind universell einsetzbar, platzsparend, stapelbar und handlich. Hersteller: Gärsnäs. © Lennart Durehed

Neuer „Embla“-Tisch von Gärnäs, ein Design von Elsa Ekdal und Anne Skoug Obel. Es ist ein Ergebnis, das aufgrund einer Kooperation mit dem Beckmans College of Design zustande kam. © Gärsnäs, Foto: Lennart Durehed Stockholm, Elsa, Table, Design, Furniture, Home Decor, Decoration Home, Room Decor

Best of Stockholm Design Week

Neuer „Embla“-Tisch von Gärnäs, ein Design von Elsa Ekdal und Anne Skoug Obel. Es ist ein Ergebnis, das aufgrund einer Kooperation mit dem Beckmans College of Design zustande kam. © Gärsnäs, Foto: Lennart Durehed

As you already know, Scandinavian design was at its peak and we can only blame Stockholm Design Week. Laser Cut Metal, Scandinavian Design, Stockholm, Decorative Accessories, Designer, Modern Design, Product Launch, House, Sheet Metal

Best of Stockholm Design Week

Die „Powder Vase“ von Jenny Nordberg für Hem ist auf 15 Stück limitiert. Die schwedische Designerin faltet das Stahlblech für die Vasen per Hand. © Hem, Foto: Rik Lefvander

Featuring a sustainable, minimalist, and customizable design, the Erik Jørgensen X Snøhetta Casework series debuts with an elegant sofa. Danish Furniture, Lounge Furniture, Furniture Making, Furniture Design, Outdoor Furniture, Outdoor Sofa, Outdoor Decor, Large Sofa, Danish Design

Best of Stockholm Design Week

Projekt „Casework“ der ERIK JØRGENSEN X SNØHETTA-Kollektion setzt auf Nachhaltigkeit, Minimalismus und Flexibilität in der Ausführung. Allein das minimalistische Design sorgt dafür, dass sich das Sofa mühelos einfügt. An den Beinen gibt es die Möglichkeit Unebenheiten auch kurzfristig auszugleichen. © Erik Jørgensen Møbelfabrik

„Waka“ designt von David Trubridge ist wie ein Boot und verführt zu spielerischem Umgang. © OFFECCT AB Stockholm, Good News, Bean Bag Chair, David, Design, Home Decor, Decoration Home, Room Decor

Best of Stockholm Design Week

„Waka“ designt von David Trubridge ist wie ein Boot und verführt zu spielerischem Umgang. © OFFECCT AB

Von Borselius & Bernstrand stammt „Combo“, eine Serie von drei Tischen und Sitzen, die auch in einem Stück zusammen auftreten können. © Blå Station Contract Furniture, Office Workspace, Foot Rest, Stockholm, Scandinavian, Indoor, Workspaces, Offices, Design

Best of Stockholm Design Week

Von Borselius & Bernstrand stammt „Combo“, eine Serie von drei Tischen und Sitzen, die auch in einem Stück zusammen auftreten können. © Blå Station

„Miss Åhus“ von Sebastian Alberdi und Gustavo Maggio wirkt wie eine Gestalt gewordene Skizze. © Blå Station Curved Lines, Contract Furniture, Commercial Design, Scandinavian, Dining Chairs, Lounge, Wood, Home Decor, Stockholm

Best of Stockholm Design Week

„Miss Åhus“ von Sebastian Alberdi und Gustavo Maggio wirkt wie eine Gestalt gewordene Skizze. © Blå Station