When autocomplete results are available use up and down arrows to review and enter to select. Touch device users, explore by touch or with swipe gestures.

11 TOP Chairs - anhaltender Trend zur Reduktion

Collection by Formfaktor. Medium für Design und Innovation

11 
Pins
 • 
65 
Followers
formfaktor. Medium für Design und Innovation
Shop the Canal Chair and more contemporary furniture designs by Moooi at Haute Living. Mobiles, Republic Of Venice, Milan Design Week 2017, Old Chairs, High Chairs, Lounge Chairs, Cafe Chairs, Dining Chairs, Dining Table

formfaktor

Von hinten betrachtet erinnert die Sitzschale des canal chair, den Luca Nichetto für Moooi gestaltet hat, an den Bug eines venezianischen Bootes. Durch die Form und die zum Teil auffälligen Farbkombinationen gewinnt hier die Rückseite an Bedeutung. Eine Idee, von der sich Moooi-Designchef Marcel Wanders neuartige Gestaltungswege für die Zukunft verspricht. © Moooi

Marc Newson's Newson Aluminum for Knoll. The chair comes in an armless (shown) and armchair version. Adirondack Chair Plans Free, Composite Adirondack Chairs, Adirondack Chairs For Sale, Plastic Adirondack Chairs, Dining Room Chairs Ikea, Blue Velvet Dining Chairs, Accent Chairs For Living Room, Leather Chair With Ottoman, Oversized Chair And Ottoman

formfaktor

Es ist eine einzige durchgehende Linie, aus der Marc Newson für Knoll seinen Newson Aluminum Chair entstehen lässt. Aus Anlass des 80-jährigen Firmenjubiläums erinnert dieser Stuhl an die Freischwinger-Stühle Mies van der Rohes und damit auch an das Bauhaus, dessen Gestaltungsprinzipien eine entscheidende Rolle in der Geschichte von Knoll spielen. © Knoll

Der Max-Stuhl des Schweizer Designers Christoph Jenni besteht aus recyceltem Polypropylen und recyceltem Holz. Das daraus gestaltete Objekt wirkt sehr monolithisch. Der italienische Hersteller Maxdesign setzt damit einen weiteren Schritt in Richtung mehr Nachhaltigkeit. © Maxdesign Trends, Designer, Chair, Furniture, Home Decor, Swiss Guard, Recyle, Sustainability, Timber Wood

formfaktor

Der Max-Stuhl des Schweizer Designers Christoph Jenni besteht aus recyceltem Polypropylen und recyceltem Holz. Das daraus gestaltete Objekt wirkt sehr monolithisch. Der italienische Hersteller Maxdesign setzt damit einen weiteren Schritt in Richtung mehr Nachhaltigkeit. © Maxdesign

Sebastian Herkner hat für Thonet den „Frankfurter Stuhl“ neu interpretiert. Das neue Stuhlprogramm 118 besteht aus einem Stück gebogenem Sitzrahmen und der mit Rohrgeflecht bespannten Sitzfläche. Herkner hat hier intensiv an den Details gearbeitet und zum Beispiel die Form der Stuhlbeine auf die hufeisenförmige Sitzfläche abgestimmt. © Philipp Thonet Platform, Trends, Design, Pipes, Heel, Wedge, Heels, Beauty Trends

formfaktor

Sebastian Herkner hat für Thonet den „Frankfurter Stuhl“ neu interpretiert. Das neue Stuhlprogramm 118 besteht aus einem Stück gebogenem Sitzrahmen und der mit Rohrgeflecht bespannten Sitzfläche. Herkner hat hier intensiv an den Details gearbeitet und zum Beispiel die Form der Stuhlbeine auf die hufeisenförmige Sitzfläche abgestimmt. © Philipp Thonet

1 Inch by Jasper Morrison for Emeco. Stacking chair, armchair, stools and tables. Handcrafted from recycled aluminum with seats in sustainable materials: reclaimed wood polypropylene, upholstered or plywood. Stackable Chairs, Recycle Plastic Bottles, Trends, Simple Shapes, Diy On A Budget, Timeless Design, Furniture Design, Designers, Jasper Morrison

formfaktor

Von Jasper Morrison stammt das neue Mitglied der 1“-Familie von Emeco: der 1“ Reclaimed. Dieser „monobloc“-Stuhl ist in seiner Schlichtheit auf hohe Belastbarkeit ausgelegt und besteht aus 90 % Industrieabfall. (75 % Polypropylen und 15 % Holzfasern) © Emeco

Der Stuhl Brera des Architekten Francesco Lucchese erhält seinen starken Charakter durch die strukturierte, mit Leder überzogene Form. Feine Nähte und die Neigung des Rückens verleihen dem an sich nüchternen Möbelstück Dynamik. Hersteller: MisuraEmme © MisuraEmme Form, Bar Stools, Dining Chairs, Furniture, Design, Home Decor, Architects, Chair, Leather

formfaktor

Der Stuhl Brera des Architekten Francesco Lucchese erhält seinen starken Charakter durch die strukturierte, mit Leder überzogene Form. Feine Nähte und die Neigung des Rückens verleihen dem an sich nüchternen Möbelstück Dynamik. Hersteller: MisuraEmme © MisuraEmme

Vondom for the prestigious 'Matisse Beach Club' in Australia Karim Rashid, Vikings, Patricia Urquiola, Perth Australia, Philippe Starck, Zaha Hadid, Beach Fun, Matisse, Chair Design

formfaktor

Karim Rashid setzte mit dem Viking Chair von Vondom ein fast architektonisches Konzept um, das sich auf einen früheren Vondom-Stuhl, den Vertex Chair bezieht. Die kantige Facetten-Form wird im Spritzgussverfahren hergestellt. Neben seiner auffälligen Erscheinung hat der Viking auch einige praktische Eigenschaften: er ist leicht zu transportieren und stapelbar. Somit eignet er sich vorrangig für den Objektbereich. © Vondom

Der kubistisch anmutende Stuhl Stone von Fabrice Berrux ist von Felsen in der Natur inspiriert. Für Abwechslung bei diesem Möbel mit Objektcharakter sorgen verschiedene Bezüge und die drei unterschiedlichen Gestelle. Hersteller: Bonaldo. © Bonaldo In Natura, Metallic Paint, Chair Design, Upholstery, Contemporary, Architecture, Wood, Furniture, Home Decor

formfaktor

Der kubistisch anmutende Stuhl Stone von Fabrice Berrux ist von Felsen in der Natur inspiriert. Für Abwechslung bei diesem Möbel mit Objektcharakter sorgen verschiedene Bezüge und die drei unterschiedlichen Gestelle. Hersteller: Bonaldo. © Bonaldo

Generic A von Philippe Starck ist ein äußerst funktioneller Stuhl mit hohem Rückenbrett und ausladenden Armlehnen. Hersteller Kartell will damit eine neue Ästhetik in den Objektbereich und speziell in Büros bringen. © Kartell Kartell, Philippe Starck, Trends, Dining Chairs, Furniture, Design, Home Decor, Chair, Armchairs

formfaktor

Generic A von Philippe Starck ist ein äußerst funktioneller Stuhl mit hohem Rückenbrett und ausladenden Armlehnen. Hersteller Kartell will damit eine neue Ästhetik in den Objektbereich und speziell in Büros bringen. © Kartell

Ester ist ein Stuhl, den Architekt und Designer Giuseppe Bavuso für Alivar entworfen hat. Seine Silhouette ist spannend und ziemlich retro. Dennoch oder gerade deswegen passt er in zeitgenössische Umgebungen. © Studio Indoor srl Trends, Designer, Retro, Chair, Silhouette, Furniture, Studio, Home Decor, Environment

formfaktor

Ester ist ein Stuhl, den Architekt und Designer Giuseppe Bavuso für Alivar entworfen hat. Seine Silhouette ist spannend und ziemlich retro. Dennoch oder gerade deswegen passt er in zeitgenössische Umgebungen. © Studio Indoor srl

Der Noodle Armchair von Kenneth Cobonpue verbindet die Materialien Rattan, Nylon und Stahl zu einem Stuhl, der sich sowohl für den Innen- als auch Außenbereich eignet. Ästhetisch lebt er von dem geschwungenen Geflecht, aus dem die gesamte Sitzschale inklusive Rückenlehne und Armlehnen besteht. © Kenneth Cobonpue Rattan, Chair, Furniture, Design, Home Decor, Armchairs, Wicker, Decoration Home, Room Decor

formfaktor

Der Noodle Armchair von Kenneth Cobonpue verbindet die Materialien Rattan, Nylon und Stahl zu einem Stuhl, der sich sowohl für den Innen- als auch Außenbereich eignet. Ästhetisch lebt er von dem geschwungenen Geflecht, aus dem die gesamte Sitzschale inklusive Rückenlehne und Armlehnen besteht. © Kenneth Cobonpue