Glyphosat

Collection by Christoph

8 
Pins
 • 
9 
Followers
Christoph
Gefährliches Insektizid könnte verboten werden - Politik - SZ.de

Gefährliches Insektizid könnte verboten werden

Chlorpyrifos wird vor allem bei Zitrusfrüchten häufig eingesetzt. Nun will Deutschland den Stoff EU-weit verbieten lassen.

Neuer Ärger für die Bayer-Tochter Monsanto: Nach Medienberichten wird der Glyphosat-Hersteller verdächtigt, in Deutschland heimlich Studien finanziert zu haben. Deren Ergebnisse lassen den Unkrautvernichter in gutem Licht erscheinen.

Monsanto soll Studien zu Glyphosat gekauft haben

Neuer Ärger für die Bayer-Tochter Monsanto: Nach Medienberichten wird der Glyphosat-Hersteller verdächtigt, in Deutschland heimlich Studien finanziert zu haben. Deren Ergebnisse lassen den Unkrautvernichter in gutem Licht erscheinen.

Bild: APA/dpa-Zentralbild/Patrick Pleul

Das leise Sterben: Österreichs Tier- und Pflanzenwelt verschwindet

Den Wildtieren Österreichs geht es denkbar schlecht. Ihre Zahl schrumpfte seit 1986 um 70 Prozent. Pflanzen sind nicht viel besser dran. Was sind die Gründe für den dramatischen Rückzug der Natur? Was werden die Folgen für den Menschen sein? Und können wir den Exitus der Arten noch aufhalten?

Umstrittene Studien über das Krebsrisiko des Unkrautvernichters Glyphosat müssen nach einem Urteil des EU-Gerichts öffentlich gemacht werden. Das Gericht verurteilte am Donnerstag die Weigerung der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA), keinen Zugang zu Studien über die Toxizität und die krebserregende Wirkung des Wirkstoffs Glyphosat zu gewähren.

Gericht zu Lebensmittelbehörde: Glyphosat-Studien müssen öffentlich werden

Umstrittene Studien über das Krebsrisiko des Unkrautvernichters Glyphosat müssen nach einem Urteil des EU-Gerichts öffentlich gemacht werden. Das Gericht verurteilte am Donnerstag die Weigerung der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA), keinen Zugang zu Studien über die Toxizität und die krebserregende Wirkung des Wirkstoffs Glyphosat zu gewähren.

Ökologe über Pestizide: "Sie werden nicht dran sterben" - Unternehmen - derStandard.at › Wirtschaft

Ökologe über Pestizide: "Sie werden nicht dran sterben"

Landwirte setzen Tonnen an Pestiziden ein. Ökologe Zaller und Gemüseproduzent Peck im Streitgespräch über Gift im Essen

An der Uni Tübingen haben Forscher ein Zuckermolekül entdeckt, das dem Unkrautvernichter Glyphosat Konkurrenz machen könnte. Es hemmt das Wachstum von Mikroorganismen und Pflanzen.

Forschung: Eine umweltfreundliche Alternative zu Glyphosat? Zucker!

An der Uni Tübingen haben Forscher ein Zuckermolekül entdeckt, das dem Unkrautvernichter Glyphosat Konkurrenz machen könnte. Es hemmt das Wachstum von Mikroorganismen und Pflanzen.

Das Parlament in Österreich hat dafür gestimmt, den Einsatz des umstrittenen Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat zu untersagen. Noch ist allerdings unklar, ob sich das mit EU-Recht vereinbaren lässt.

Österreich beschließt Glyphosat-Verbot - als erstes EU-Land - DER SPIEGEL - Wissenschaft

Das Parlament in Österreich hat dafür gestimmt, den Einsatz des umstrittenen Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat zu untersagen. Noch ist allerdings unklar, ob sich das mit EU-Recht vereinbaren lässt.

Glyphosat

Gift und Dosis: Regierungsstudie zu Glyphosat-Ausstieg verzögert sich

Glyphosat polarisiert weiter. Eine Regierungsstudie über das mögliche Aus für das Unkrautvernichtungsmittel wurde verschoben – wegen der EU-Wahl, glaubt Greenpeace.