Art Deco

Collection by Barbara

7 
Pins
große, quadratische ART DECO Deckeldose  von Dümler und Breiden aus den 1930 er Jahren Glasur braun mit rot oranger umlaufender Bordüre (Verlaufglasur). Skulpturierter Obergriff mit einer große stilisierte Frucht (Blüte?) am Boden gemarkt 2 x mit : Dümler und Breiden Preßzeichen und Stempel (schwer zu erkennen) und Modellnummer 436  Höhe ohne Deckel ca, 10 cm  (mit ca. 16 cm)   Länge/Breite: ca. 18,5 cm

quadratische Art Deco Deckeldose v. Dümler & Breiden, 1930 er,

große, quadratische ART DECO Deckeldose von Dümler und Breiden aus den 1930 er Jahren Glasur braun mit rot oranger umlaufender Bordüre (Verlaufglasur). Skulpturierter Obergriff mit einer große stilisierte Frucht (Blüte?) am Boden gemarkt 2 x mit : Dümler und Breiden Preßzeichen und Stempel (schwer zu erkennen) und Modellnummer 436 Höhe ohne Deckel ca, 10 cm (mit ca. 16 cm) Länge/Breite: ca. 18,5 cm

sehr dekorative Studiokeramik  aus der Töpferei Kagel in Garmisch Partenkirchen sign:  WK  -Wilhelm Kagel und rosa Aufkleber  mit handgedreht, handgemalt, 817/2 Töpferei Wilhelm Kagel: gemarkt Werkstattmarke ligiertes WK gepresst, gültig für die Zeit vor 1950 (ab 1930-1949- also Art Deco), nicht alle Werkstattarbeiten sind mit dem ligierten WK gemarkt, sondern nur die handgedrehten Arbeiten, die Wilhelm Kagel jun. selbst dekoriert hat. Ab 1935 Leitung der Werkstatt zusammen mit seinem Bruder

Wilhelm KAGEL Henkel Krug, sign, ab 1930

sehr dekorative Studiokeramik aus der Töpferei Kagel in Garmisch Partenkirchen sign: WK -Wilhelm Kagel und rosa Aufkleber mit handgedreht, handgemalt, 817/2 Töpferei Wilhelm Kagel: gemarkt Werkstattmarke ligiertes WK gepresst, gültig für die Zeit vor 1950 (ab 1930-1949- also Art Deco), nicht alle Werkstattarbeiten sind mit dem ligierten WK gemarkt, sondern nur die handgedrehten Arbeiten, die Wilhelm Kagel jun. selbst dekoriert hat. Ab 1935 Leitung der Werkstatt zusammen mit seinem Bruder

Design Ursula FESCA zwischen 1933-39,  Höhe ca. 19 cm  gemarkt : Wächtersbach, made in West Germany „Athen“ 10555

Waechterbach Art Deco Vase Athen

Design Ursula FESCA zwischen 1933-39, Höhe ca. 19 cm gemarkt : Wächtersbach, made in West Germany „Athen“ 10555

schöner kleiner, gedrehter Henkelkrug ein Original des bekannten Keramikkünstlers   Hermann Karl HAKENJOS aus Kandern frühes Unikat mit der für die Zeit zwischen 1927 und 1945 typischen eigenhändigen Ritzsignatur „Hakenjos Kandern“ .

Hakenjos Kandern - signiert, Unikat

schöner kleiner, gedrehter Henkelkrug ein Original des bekannten Keramikkünstlers Hermann Karl HAKENJOS aus Kandern frühes Unikat mit der für die Zeit zwischen 1927 und 1945 typischen eigenhändigen Ritzsignatur „Hakenjos Kandern“ .

wunderschöne Art Deco Vase mit 3 handgemalten japanischen Motiven und Golddecor, guter zustand ohne Beschädigungen, handbemalt, gemarkt, SEC, made in Italy, qualita esclusiva.  Höhe ca. 20 cm. handpainted ART DECO Vase with 3  japanise themes. googd condition, height 20 cm.

Art Deco Vase mit Japan Motiven

wunderschöne Art Deco Vase mit 3 handgemalten japanischen Motiven und Golddecor, guter zustand ohne Beschädigungen, handbemalt, gemarkt, SEC, made in Italy, qualita esclusiva. Höhe ca. 20 cm. handpainted ART DECO Vase with 3 japanise themes. googd condition, height 20 cm.

KERAMOS, seltene Wandmaske blondes deutsches Mädchen mit Zöpfen und blitzblauen Augen ca. 22,5 cm hoch und 14 cm breit gemarkt mit KWK Keramos, made in Germany, Modellnummer 1696 , Papieraufkleber am Halstuch

seltene Keramos Wandmaske aus den 1930 ern

KERAMOS, seltene Wandmaske blondes deutsches Mädchen mit Zöpfen und blitzblauen Augen ca. 22,5 cm hoch und 14 cm breit gemarkt mit KWK Keramos, made in Germany, Modellnummer 1696 , Papieraufkleber am Halstuch

sehr dekorative kleine Art Deco Vase in sechseckiger Form, mit rot - schwarz – weiß Ornamentik,  um 1920- 1930  am Boden gemarkt mit Majolika Celeja und Krone Höhe ca. 16,5 cm,  Durchmesser obere Öffnung ca. 10,5 cm

Art Deco Vase Majolika Celejy, Schütz Cilli, Slowenien 1920-1930

sehr dekorative kleine Art Deco Vase in sechseckiger Form, mit rot - schwarz – weiß Ornamentik, um 1920- 1930 am Boden gemarkt mit Majolika Celeja und Krone Höhe ca. 16,5 cm, Durchmesser obere Öffnung ca. 10,5 cm