Diesmal gibts meinen Geburtsbericht. Hallo, kleiner Prinz 🙂 Bei der letzten Untersuchung, 4 Wochen vor der Geburt, hatte man mir prognostiziert, dass mein Lord sicher früher als zum errechneten Termin kommen würde, wäre er doch schon überdurchschnittlich groß. Mir wurde nahegelegt, viel Bewegung zu machen und Treppen zu steigen, dann hätte ich in den nächsten Tagen bereits …

Diesmal gibts meinen Geburtsbericht. Hallo, kleiner Prinz 🙂 Bei der letzten Untersuchung, 4 Wochen vor der Geburt, hatte man mir prognostiziert, dass mein Lord sicher früher als zum errechneten Termin kommen würde, wäre er doch schon überdurchschnittlich groß. Mir wurde nahegelegt, viel Bewegung zu machen und Treppen zu steigen, dann hätte ich in den nächsten Tagen bereits …

Markus vom Kinderliedergarten hat zur Blogparade Mehr Musik ins Kinderzimmer – Schlaflieder und Abendrituale für Babys und Kleinkinder aufgerufen. Nun möchte ich euch zeigen, wie so ein typischer Abend bei uns aussieht. In den Schlaf tragen Als mein Sohn auf die Welt kam, schlief er eigentlich so gut wie immer. Ich setzte mich mit ihm …

Markus vom Kinderliedergarten hat zur Blogparade Mehr Musik ins Kinderzimmer – Schlaflieder und Abendrituale für Babys und Kleinkinder aufgerufen. Nun möchte ich euch zeigen, wie so ein typischer Abend bei uns aussieht. In den Schlaf tragen Als mein Sohn auf die Welt kam, schlief er eigentlich so gut wie immer. Ich setzte mich mit ihm …

Markus vom Kinderliedergarten hat zur Blogparade Mehr Musik ins Kinderzimmer – Schlaflieder und Abendrituale für Babys und Kleinkinder aufgerufen. Nun möchte ich euch zeigen, wie so ein typischer Abend bei uns aussieht. In den Schlaf tragen Als mein Sohn auf die Welt kam, schlief er eigentlich so gut wie immer. Ich setzte mich mit ihm …

Markus vom Kinderliedergarten hat zur Blogparade Mehr Musik ins Kinderzimmer – Schlaflieder und Abendrituale für Babys und Kleinkinder aufgerufen. Nun möchte ich euch zeigen, wie so ein typischer Abend bei uns aussieht. In den Schlaf tragen Als mein Sohn auf die Welt kam, schlief er eigentlich so gut wie immer. Ich setzte mich mit ihm …

Anne Geddes. Kennt man irgendwie. Die Fotografin, die Babys in Blumentöpfen oder als Schmetterling ablichtet. Was ich bisher nicht kannte, sind die wunderschönen Fotos von Schwangeren, Babys und Kleinkindern. Ihre Bilder sind so viel mehr als nur Teddybär und Seepferdchen. Die Bilder sind so unglaublich schön, dass sie mitten ins Herz treffen. Mittlerweile zählt sie zu …

Rezension: Anne Geddes - Small World - kindleinkomm

Peergroups, also eine Gruppe Gleichaltriger, spielen eine wichtige Rolle im Leben eines Kindes. Die Identifikation mit der Gruppe und das Ablösen von den Eltern werden immer wichtiger. Peergroup – Was ist das? In der Welt eines Kindes kontrollieren die Erwachsenen die vorhandenen Ressourcen (Spielzeit, Nahrung, Verbote und Gebote,…). Somit stellt sich eine asymmetrische Beziehungsebene zwischen …

Peergroups, also eine Gruppe Gleichaltriger, spielen eine wichtige Rolle im Leben eines Kindes. Die Identifikation mit der Gruppe und das Ablösen von den Eltern werden immer wichtiger. Peergroup – Was ist das? In der Welt eines Kindes kontrollieren die Erwachsenen die vorhandenen Ressourcen (Spielzeit, Nahrung, Verbote und Gebote,…). Somit stellt sich eine asymmetrische Beziehungsebene zwischen …

Heute stolperte ich über einen Beitrag von Dani von Glucke und so. Sie startete eine Blogparade über 10 Dinge, die ich nie im Haus hätte ohne Kind . Da möchte ich natürlich gerne mitmachen und euch zeigen, welche Gegenstände ich so daheim habe, seit mein kleines Froschi bei uns eingezogen ist. 1. Treppenschutzgitter Seit mein …

Heute stolperte ich über einen Beitrag von Dani von Glucke und so. Sie startete eine Blogparade über 10 Dinge, die ich nie im Haus hätte ohne Kind . Da möchte ich natürlich gerne mitmachen und euch zeigen, welche Gegenstände ich so daheim habe, seit mein kleines Froschi bei uns eingezogen ist. 1. Treppenschutzgitter Seit mein …

Kinder lernen durch die Vorbildwirkung. Und wer sollte das größte Vorbild sein? Natürlich die Eltern. Wenn die Eltern nicht "Es tut mir leid" sagen können.

Kinder lernen durch die Vorbildwirkung. Und wer sollte das größte Vorbild sein? Natürlich die Eltern. Wenn die Eltern nicht "Es tut mir leid" sagen können.

Kinder, Fünf Dinge, die wir von Kindern lernen können. Kinder lachen. Kinder sind ehrlich. Kinder besitzen Urvertrauen, Kinder sind Zielstrebig,

Kinder, Fünf Dinge, die wir von Kindern lernen können. Kinder lachen. Kinder sind ehrlich. Kinder besitzen Urvertrauen, Kinder sind Zielstrebig,


More ideas
Pinterest
Search